U in Action

ViA-U1.pngU-Übungen zum Mitmachen

In sich ruhen – Grenzen überwinden

Die U-Übungen zum Mitmachen sind die fünfte Serie der Reihe Vokale in Action (ViA). Du findest in diesem Kurs 15 verschiedene Übungen, die sich aus den vielen Möglichkeiten des U ergeben.

In den Eurythmie-Übungen zum U geht es darum, in sich zu ruhen und Kräfte zu entdecken, die dir helfen, Grenzen zu überwinden. Du wirst unabhängiger von äusseren Umständen und von anderen Menschen und stärkst deine Präsenz und Ausstrahlung.

In jeder der drei Sequenzen zeigen wir dir eine andere Variation einer Übung mit anderen Anforderungen und Wirkungen. Damit du auch länger üben kannst, haben wir die Einzelsequenzen zu zwei halblangen Sequenzen und einer Mammut-Sequenz zusammengefasst. So kannst du intensiv üben und bald die wohltuende Wirkung geniessen.


Sequenz 2

ViA-U (2) Deutsch
13:56
U-Übungen 2 (14min)

Fragen und Anregungen

Sequenz 3

ViA-U (3) Deutsch
14:45
U-Übungen 3 (15min)

Fragen und Anregungen

Doppelsequenz 1-2

Hier werden die Übungen der Sequenzen eins und zwei zusammengefasst

ViA-U (1-2) Deutsch
24:49
U-Übungen 1-2 (25min)

Doppelsequenz 2-3

Hier werden die Übungen der Sequenzen zwei und drei zusammengefasst

ViA-U (2-3) Deutsch
27:57
U-Übungen 2-3 (28min)

Mammut-Sequenz 1-2-3

Hier werden die Übungen von allen drei Sequenzen zusammengefasst

ViA-U (1-2-3) Deutsch
38:50
U-Übungen 1-2-3 (39min)

Abschluss

Feedback und Fragen an Eurythmy4you